Wegen Wartungsarbeiten am Frankfurter Fensehturm kommt es am
 
Dienstag, den 01.07.2015 zwischen 3:00 Uhr und 5:30 Uhr
 
immer wieder zu kurzen Abschaltungen des radio x-UKW-Senders und damit zu kurzen Sendeausfällen. Kabelradio und Webstream sind nicht betroffen.

x wie raus umzuxspecial

 

radio x zieht um. Während des Umzugs vom alten Domizil in der Schützenstraße in die neuen Senderäume in der Kurfürstenstraße sendet die X Wie Raus Redaktion zum ersten Mal in 17 Jahren nicht live sondern vorproduziertes Programm.

Notprogramm? Von wegen! Wir machen aus der Not eine Tugend und senden in dieser Zeit Features und ausführliche Hintergrundgespräche mit MacherInnen und Initiativen, die die vielfältige Frankfurter Kulturlandschaft gestalten und prägen.

 

 

X Wie Raus Spezial. Features und Hintergründe
täglich von 18:00 bis 19:00 Uhr auf radio x


X Wie Raus UmzuXsendeplan

  • Do. 25.06.2015 Spezial zum autonomen Zentrum Exzess 
  • Fr. 26.06.2015 Spezial zur Brotfabrik mit Antje te Brake
  • Sa. 27.06.2015 Spezial zu Feinstaub & Tiefengrund mit Tamo Echt
  • So. 28.06.2015 Theaterspezial zum TRaum (OF) und der Dramatische Bühne mit Frank Geisler und Thorsten Morawietz

  • Mo. 29.06.2015 Spezial zum Mousonturm mit Matthias Pees
  • Di. 30.06.2015 Spezial zur Batschkapp mit Ralf Scheffler
  • Mi. 01.07.2015 Spezial zum Dreikönigskeller mit neuem Betreiberteam
  • Do. 02.07.2015 Spezial zur Akademie für interdisziplinäre Prozesse mit Lutz Jahnke
  • Fr. 03.07.2015 Spezial zum Silbergold mit Cristiano Monteiro und Ansgar Fleischmann
  • Sa. 04.07.2015 Spezial zu Tanzhaus West & Dora Brilliant mit Klaus Bossert
  • So. 05.07.2015 Spezial zum Theater Landungsbrücken mit Linus König

  • Mo. 06.07.2015 Spezial zum Jazzkeller Frankfurt
  • Di. 07.07.2015 Spezial zum Kunstraum Schwalbe 54 mit Jana Jander & Julian Keetman
  • Mi. 08.07.2015 Spezial zur selbstverwalten Raumstation Rödelheim
  • Do. 09.07.2015 Spezial zur Stadtteilinitiative Koblenzer Straße (Siks)
  • Fr. 10.07.2015 Spezial zum Clubkeller mit Andreas König
  • Sa. 11.07.2015 Spezial zum Lola Montez mit Mirek Macke Teil 1
  • So. 12.07.2015 Spezial zum Lola Montez mit Mirek Macke Teil 2

www.radiox.de/sendungen/x-wie-raus.html
www.facebook.com/xwieraus
www.twitter.com/xwieraus

studio 1 final show radiox
24-06-2015
Die letzte gemeinsame Sendung aus der Schützenstrasse.

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.


(Peter Fey - Abschiedssong.mp3)

Nach 17 Jahren Sendebetrieb in der Schützenstraße 12 zieht radio x im Juli 2015 in die Kurfürstenstraße 18 in Bockenheim um. Während der Umzugspause senden wir für euch Umzugsspecials, Vorproduktionen und Wiederholungen. Wenn alles klappt, gehen wir ab Mitte Juli von unserer neuen Location in der Kurfürstenstraße wieder live on air. Drückt uns die Daumen! Den genauen Termin erfahrt ihr hier auf der Homepage.

Das radio x Büro ist während des Umzugs vom 26.6. bis 13.7.15 geschlossen.
Alle Infos zum Umzug erfahrt ihr hier auf www.radiox.de.

Im Rahmen eines Freiwilliges Soziales Jahr Kultur Projekts berichtet die radio x FSJlerin Suzan Tütüncübasi mit Unterstützung von Magnus Matern (Praktikant) in ihrem
radio x umzuXblog über den anstehenden Umzug von radio x.

  • aktueller Beitrag auf dem umzuXblog (22.06.2015)
    Der Letzte macht das Licht aus

Die letzte gemeinsame Sendung mit ...

Abschied1

... Studiogästen

Abschied4 510px

... Sendungsmachern/innen

Abschied2 510px

... zuschauenden Sendungsmachern/innen

Abschied5

studio 1 final show radiox
24-06-2015
Adieu Schützenstraße!

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.


(Peter Fey - Abschiedssong.mp3)

 >>> zum radio x umzuXblog mit allen Beiträgen

€ 10000
donation thermometer
donation thermometer
€ 12565
donation thermometer
126%
Aktualisiert
23.06.2015
copy and paste your own donation button code here (e.g. paypal etc) in html format


Ein supergroßes X-maliges Dankeschön für alle Spenden.
** 12.565 € **
Ihr seid großartig!

Ihr habt unser Spendenziel von 10.000 € übertroffen.
... der radio x Umzug kann starten!

Die letzen Sendungen aus der Schützenstraße:

  • Am Mittwoch, den 24. Juni startet das letzte Abendprogramm aus der Schützenstrasse.
    Von 21h bis open end senden wir ein offenes Programm, bei dem sich alle
    radio x Sendungen mit Wort & Musik einbringen können. Wir feiern on air
    17 Jahre radio x aus der Schützenstrasse.

  • Am Donnerstag, den 25. Juni hört ihr von 7-9 Uhr zum letzten Mal das Frühstücksradio scrambled x live aus der Schützenstraße. Anschließend  beginnen wir die Studios abzubauen und es starten die Vorbereitungen für den Umzug.

RX TOON Juni 15 Herrjoergritter
TOON by Jörg Ritter aus dem kommenden radio x Heft Juli/Sept. 2015
(click for bigger size)

Während der Umzugspause senden wir für euch Umzugsspecials, Vorproduktionen und Wiederholungen. Wenn alles klappt, gehen wir ab Mitte Juli von unserer neuen Location in der Kurfürstenstraße wieder live on air. Drückt uns die Daumen! Den genauen Termin erfahrt ihr hier auf der Homepage.

Das radio x Büro ist während des Umzugs vom 26.6. bis 13.7.15 geschlossen.

Alle Infos zum Umzug erfahrt ihr hier auf www.radiox.de.
Schaut auch auf unseren >>> umzuXblog mit allen Neuigkeiten zum Umzug.

radiox umzugs-spendenmarathon 2015

 Liebe Hörerinnen und Hörer,

nach 17 Jahren Sendebetrieb in der Schützenstraße 12 zieht radio x im Juli in ein neues Domizil in der Kurfürstenstraße 18 in Bockenheim um.

Der Grund: In der Schützenstrasse stehen umfangreiche und lang andauernde Bauarbeiten an, die mit Live-Radiobetrieb schlecht zusammengehen. Dass die Situation dadurch schwierig wird, haben wir gewusst, dass uns deshalb nun eine Kündigung zum 30. Juni vorliegt, kam unerwartet.

Am Mittwoch den 24. Juni sendet radio x zum letzten mal aus den Studios in der Schützenstrasse. Wir hoffen den Umzug bis spätestens 14. Juli abgeschlossen zu haben, um dann aus unserer neuen Location in der Kurfürstenstraße den Radiobetrieb zu starten. Während der Umzugszeit wird kein Liveradio gesendet, sondern Vorproduktionen und Wiederholungen.

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.


(Jingle.mp3 - scrambled X zum radio x UmzuXspendenmarathon)

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.


(Jingle.mp3 - Das Gallusfenster zum radio x UmzuXspendenmarathon)

€ 10000
donation thermometer
donation thermometer
€ 12565
donation thermometer
126%
Aktualisiert
23.06.2015
copy and paste your own donation button code here (e.g. paypal etc) in html format

Ein Umzug von zwei Sendestudios und Büros bedeutet natürlich eine große finanzielle Belastung. Diese Kosten kann der Trägerverein Radio X-Mix e.V. nicht alleine aus seinem laufendem Etat aufbringen.

Vom 01.-14. Juni wird radio x deshalb zwei Wochen lang mit einem UmzuXspendenmarathon auf sich aufmerksam machen, um das  Spendenziel von 10.000 €
zu erreichen. Jeder (auch über unser Spendenziel hinaus) gespendete Euro wird ausschließlich für den Umzug verwendet! Alle aktuellen Informationen über den Spendenstand und den Umzug findet Ihr hier auf unserer Webseite.

JimAvignon radio x 150px

Unter allen Hörer/innen die einen Betrag über 50 € spenden, verlost radio x eine Originalgrafik von Jim Avignon
(87,5 cm x 62 cm, undatiert, handgemalt auf glänzendem Papier).

 


Spenden an Radio X-Mix e.V. sind steuerlich voll absetzbar. Als Beleg reicht dabei bis 200 € der Kontoauszug. Darüber und wenn die Adresse auf der Überweisung angeben ist, schicken wir gerne eine Spendenquittung zu.

• Spenden via Banküberweisung

Radio X-Mix e.V.
Frankfurter Volksbank
IBAN: DE32 5019 0000 0077 1304 62
BIC: FFVBDEFF

• Spenden via PayPal


radio x sagt Danke für jede Spende - ob groß oder klein!

• Bitte teilen / please spread the word!
Verbreitet den radio x UmzuXspendenmarathon über Eure sozialen Netzwerke!
- shortURL:  http://bit.ly/1Ay4fIK  #radiox #umzuXspendenmarathon
- Grafik: 510 pixel